Fiksern A/S: Norwegens größte Stuntgruppe und Pioniere der nachhaltigen Filmproduktion mit Solarzellentechnologie

Von spektakulären Stunts bis hin zu nachhaltiger Energie – erfahren Sie, wie Fiksern A/S durch die Integration von CIGS-Solarzellen auf dem Dach ihres Fahrzeugs einen Schritt in eine grünere Richtung gemacht hat

In einer Welt voller Action, Dramatik und Adrenalin ist eine zuverlässige Energiequelle für Ihre spektakulären Stunts und Ihre Ausrüstung unerlässlich. Niemand versteht die Bedeutung einer zuverlässigen Stromquelle besser als Fiksern A/S – die größte Stuntgruppe Norwegens. Mit Schnee- und Nebelmaschinen und allem, was dazwischen liegt, braucht die Gruppe am Set immer eine zuverlässige und leistungsstarke Energiequelle. Hier kommen die CIGS-Solarzellen von Green Energy/MIPV.pro ins Spiel und bieten eine neue Dimension von grünem Strom für Stunts und Spezialeffekte.

Die Zukunft der Filmproduktion

Fiksern A/S hat schon immer nachhaltige Werte und das Ziel verfolgt, eine nachhaltigere Zukunft zu unterstützen. Doch bevor sie auf Green Energy/MIPV.pro trafen, hatten sie keine Ahnung, dass sie ihre Fahrzeuge mit Solarzellen ausstatten könnten.

Jetzt haben sie das Potenzial entdeckt und einen mutigen Schritt in Richtung einer nachhaltigeren Zukunft getan. Der Firmenwagen, der jetzt mit Solarzellen strahlt, ist Ausdruck ihres Ehrgeizes, Vorreiter für grüne Technologien in der Branche zu sein.

Von Max Magnus bis Mission Impossible

Fiksern A/S ist Norwegens größte Stuntgruppe und ein Name, der für Spannung, Action und professionelle Stunts steht. Das Unternehmen hat sich als wichtiger Akteur in der nationalen und internationalen Filmindustrie etabliert. Ihre beeindruckenden Stunts und ihr technisches Know-how haben sie zu einem begehrten Partner für große norwegische Filmproduktionen und internationale Blockbuster gemacht.

Fikseren A/S hat sich durch seine Beteiligung an großen norwegischen Filmen wie Max Magnus und internationalen Blockbustern wie Mission Impossible national und international einen Namen gemacht. Ihr Erfolg beruht nicht nur auf ihrem Mut, ihrem Talent und ihren technischen Fähigkeiten, sondern auch auf ihrer Fähigkeit, sich anzupassen und die neuesten Technologien zu nutzen, um spektakuläre Szenen zu schaffen. Mit der Installation von CIGS-Solarzellen auf ihrer Ausrüstung hat Fiksern A/S einen großen Schritt in Richtung einer zuverlässigen und nachhaltigen Energieversorgung für alle ihre Aufgaben gemacht.

Zuverlässige Energie für jeden Einsatz

Ob in den anspruchsvollen norwegischen Bergen, wo die Temperatur unter den Gefrierpunkt fallen kann, oder bei den extremen Wetterbedingungen an der Küste, wo Regen und Wind unvorhersehbar sein können, die Solarzellen haben sich als widerstandsfähig erwiesen. Dank ihrer fortschrittlichen Technologie und langlebigen Konstruktion können sie selbst den härtesten Wetterbedingungen während der Dreharbeiten standhalten. Deshalb kann sich Fiksern A/S nun voll und ganz darauf verlassen, dass die notwendige Energie zur Verfügung steht, ganz gleich, welche Herausforderungen die Natur ihnen stellen mag.

Ein weiterer wesentlicher Vorteil der CISG-Solarzellen ist die Flexibilität, die sie Fiksern A/S am Filmset bieten. Früher war man auf große, schwere Generatoren angewiesen, um die notwendige Energie für die Ausrüstung zu liefern. Da die Solarzellen jedoch auf der Ausrüstung installiert sind, kann sich Fiksern A/S am Drehort frei bewegen, ohne an die Einschränkungen der Generatoren gebunden zu sein. Das bedeutet, dass sie in der Lage sind, Stunts selbst an den entlegensten Orten durchzuführen, wo dies früher nicht möglich gewesen wäre.

Fiksern

Fiksern auf solarer Mission

Wenn Sie das nächste Mal eine Actionszene sehen, an der Fiksern A/S beteiligt war, können Sie sicher sein, dass die Solarenergie eine entscheidende Rolle bei der Schaffung dieser spektakulären Momente spielt. Es geht nicht nur darum, umweltbewusst zu handeln, sondern auch darum, technologisch innovativ und zukunftssicher zu sein. Durch den Austausch der schweren, lauten Generatoren gegen CISG-Solarzellen hat Fiksern A/S nicht nur die Auswirkungen auf die Natur verringert, sondern auch die Arbeitsbedingungen für alle am Set verbessert. Keine lauten Motoren mehr, keine Gaslecks und keine Einschränkungen durch Kabellängen.

Fiksern A/S ist ein großartiges Beispiel dafür, wie man selbst in einer Welt voller Action und Abenteuer Entscheidungen treffen kann, die gleichzeitig für die Unterhaltung und unseren Planeten wertvoll sind.

Sie können den Green Energy/MIPV.pro-Katalog hier herunterladen.

Contact us to learn more